Wichtige Nachrichten



News

Am 12.06.2022 fand im Hotel Panorama in Daun die Mitgliederversammlung des Judoclub Vulkaneifel e.V. für das Jahr 2022 statt, bei der unter anderem die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung standen.

Andrea Sonnen, langjährige Schriftführerin des Vereines, hatte bereits im Vorfeld bekannt gegeben, dass sie sich nicht erneut zur Wahl stellt.
Andrea, die mehr als 13 Jahre lang fester Bestandteil im Vorstand war, zeichnete sich während dieser Zeit nicht nur verantwortlich für die Protokolle und den Schriftverkehr in der Vereinsarbeit, was sie mit Bravour leistete, sondern war auch als Organisatorin und tatkräftige Helferin auf vielen Veranstaltungen und bei diversen Vereinsaktivitäten eine feste Größe. Ihr Wort im Vorstand hatte Gewicht, ihr Markenkern war das ausgleichende Wesen mit Blick auf die positive Entwicklung für den JCV.
Auch wenn sie nicht mehr im Vorstand ist, so hat sie dennoch ihre weitere Unterstützung in der Vereinsarbeit zugesagt.
Uwe Womelsdorf, 1. Vorsitzender des JCV, bedankte sich im Namen aller Mitglieder des Vereines bei Andrea Sonnen mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein für ihre tolle Leistung in der Vorstandsarbeit und wünschte ihr alles Gute für die Zukunft.

Andrea Sonnen mit dem 1.Vorsitzenden Uwe Womelsdorf
Bild: Andrea Sonnen mit dem 1. Vorsitzenden
        Uwe Womelsdorf



Bei den anschließenden Neuwahlen konnte das bereits vor zwei Jahren gesteckte Ziel des 1. Vorsitzenden, den Vorstand sukzessive zu verjüngen und somit weiter zukunftsfähig aufzustellen, gut umgesetzt werden.
Mit Kim Mohr als Beisitzerin und David Laux als neuem Schriftführer wurden junge Vereinsmitglieder gewählt, die mit ihren Ideen die positive Vorstandsarbeit im Sinne des Vereines garantieren werden.
Mit der einstimmigen Wiederwahl von Uwe Womelsdorf als 1. Vorsitzendem,
Manuel Comes als dessen Vertreter, Joachim van Schelve als Geschäftsführer, Wolfgang Jakobs als Kassenwart und Jörg Peltzer als Jugendwart ist so eine tatkräftige Mannschaft für die kommenden zwei Jahre im Amt, die die positive Gesamtbilanz in der Vereinsarbeit auch weiterhin gewährleisten wird.


Bild: Der neugewählte Vorstand 2022

Wir werden nach den kurzen Schulferien wieder mit unseren Trainingseinheiten starten:

- Kindertraining in Mehren ab Mittwoch,dem 02. März

- Training in Daun ab Freitag, dem 04. März

- Kinder- und Jugendtraining in Hillesheim ab Freitag, dem 04. März

- Erwachsenentraining in Mehren ab Montag, 07. März

- Kinder- und Jugendtraining in Uersfeld ab Dienstag, 08. März

zu den gewohnten Trainingszeiten




Liebe Judoka,
Liebe Eltern,

bis auf weiteres werden wir montags von 17:00 bis 18:30 Uhr kein Kindertraining
mehr in Mehren anbieten.
Anstelle dessen sind alle eingeladen, mittwochs von 17:15 bis 19:00 Uhr in Mehren
am Judotraining teilzunehmen.
Selbstverständlich könnt ihr auch an jeder weiteren Trainingseinheit teilnehmen, die
der Judoclub Vulkaneifel e.V. in den weiteren Standorten in Daun, Hillesheim und
Uersfeld anbietet.

Viele Grüße
Uwe Womelsdorf

Wichtige Links

Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Wer ist online?

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online